Leistung und Gegenleistung

In der Regel stehen sich gegenüber:

  • Sachleistung (= Leistung)
    • Immobilie
    • Immobilie + Fahrnis (zB Unterhaltsequipement)
    • Fahrnis (Maschinen, ganze Produktionsstrassen)
    • Werk (zB Erstellung einer Baute)
    • Forderungen
    • Wertpapiere
    • Sonstige Ansprüche
  • Geldzahlung (= Gegenleistung)
    • Barzahlung
    • Anweisung
    • Unwiderrufliche Zahlungsverpflichtung
    • Bankcheck

Beidseits, sowohl auf Seiten der Leistung als auch der Gegenleistung, können sog. Nebenleistungen mit der Hauptleistung verbunden werden.

Lassen sich Leistung und Gegenleistung nicht unmittelbar miteinander koordinieren, kann eine Treuhandabwicklung helfen:

» Treuhandabwicklungen

Drucken / Weiterempfehlen: